Gewinner des Fahrradpreises und ZeitzeicheN-nominiert

Aktuell

Nach einer zweijährigen Überprüfung des Antwortverhaltens des Senats von insgesamt 200 Baustellenmängeln steht fest: Das Projekt „Baustellenoptimierung durch Bürger*innen“ funktioniert vorne und hinten nicht. Es fehlt einfach der Baustellenleitfaden, wie er im Mobilitätsgesetz vorgesehen ist, so Changing Cities.

Die Autofreunde Friedrichshain-Kreuzberg fordern mit einer Demonstration am 23. März mehr und größere Parkplätze und den Umbau des Görlitzer Parks zu einem Großraumparkplatz, damit die wachsende Anzahl der immer größer werdenden Autos in der Stadt auch angemessenen Platz findet.

WO: Schlesische Straße Ecke Heckmannufer in 10997 Berlin-Kreuzberg

WANN: Samstag 23. März um 12 Uhr

Demo am 21.03.: Verkehrsminister in Geländewagen überrollt die Erde

Mit einer bildgewaltigen Aktion stellt ein großes Klima-Bündnis seine Unzufriedenheit mit der Verkehrspolitik von Minister Andreas Scheuer (CSU) dar. Am 21.3. tagt die von Scheuer eingesetzte Kommission, dier sich auf ein Maßnahmenpaket für Klimaschutz im Verkehr einigen soll. Wir fordern:

KLIMAWANDEL STOPPEN! VERKEHRSWENDE JETZT!

Wann: Donnerstag 21. März, 9:45 Uhr
Wo: bbw Bildungswerk der Wirtschaft, Am Schillertheater 2, 10625 Berlin

Kommt hin und zeigt dem Verkehrsminister, dass es so nicht weitergehen kann.

 

Wer ist Changing Cities e.V.?

Wir wollen in den Städten saubere Luft atmen und wünschen uns Plätze, die zum Verweilen einladen. Wir möchten einen öffentlichen Raum, in dem sich alle Menschen entspannt und sicher bewegen können.

Mit dem Volksentscheid Fahrrad Berlin haben wir bewiesen, dass die notwendigen Veränderungen machbar sind. Wir von Changing Cities e.V. unterstützen Berlin- und deutschlandweit Initiativen und Projekte für nachhaltige Mobilität und lebenswerte Städte dabei, genauso erfolgreich zu sein. Wir vernetzen bestehende Projekte, Netzwerke und Akteure und sind Sprachrohr für die Verkehrswende von unten. Wir warten nicht auf mutlose Politik, sondern gehen mit eigenen Taten und klaren Forderungen voran – für das gute Leben in der Stadt!

Jobs & Unterstützung

Hilf beim Aufbau von Changing Cities und unterstütze unser Team

Werde Freund*in von Changing Cities und unterstütze unsere Arbeit als Fördermitglied. Changing Cities e.V. ist gemeinnützig, Spenden sind steuerlich absetzbar.

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erfahre, was wir vorhaben und was wir schon erreicht haben.