Kaarst wählt // #1inaMillion // Herr des Fahrradringes

Liebe Freundinnen von Changing Cities, vielleicht habt Ihr es gemerkt: wir sind eine Woche „zu spät“ mit diesem Newsletter. Allerdings aus guten Gründen, denn wir wollten Euch die aktuellen Ereignisse brühwarm erzählen. Auf bundesweiter Ebene zeichnet sich gerade ein Bild ab, das nicht exemplarischer für die Verkehrswende sein könnte. Zum ersten Mal in der Geschichte […]
Kaarst wählt // #1inaMillion // Herr des Fahrradringes

Breites Bündnis fordert Bekenntnis aller demokratischen Parteien für ein Tempolimit in den ersten 100 Tagen ihrer möglichen Regierungsarbeit

Umweltverbände, Gewerkschaft der Polizei NRW und Verkehrssicherheitsverbände fordern generelles Tempolimit Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen und Nachschärfung der Regelungen außer- und innerorts Deutschland muss bei Klimaschutz und Verkehrssicherheit an europäische Nachbarländer anschlussfähig werden.  Ein breites gesellschaftliches Bündnis betont die Notwendigkeit eines generellen Tempolimits und einer Verschärfung der bestehenden Regelungen für mehr Umwelt- und Klimaschutz sowie zur Verbesserung der […]
Bündnis fordert Tempolimit

Mehr Platz für Radfahrende und zu Fuß Gehende jetzt – Verbände versenden offenen Brief an Senat und Bezirke

Gemeinsame Presseerklärung von ADFC Berlin, Changing Cities, BUND Berlin, VCD Nordost, Fuß e.V., Powershift e.V., NaturFreunde und weiteren Partnern. Um die Mobilität der Menschen in Berlin auch während der Corona-Pandemie zu gewährleisten und sicher sowie möglichst ansteckungsfrei zu gestalten, fordert das Bündnis „Straßen für alle“ ein berlinweites Netz an temporärer Radinfrastruktur, mehr Platz für den […]

Kopenhagen: Berlin macht es richtig mit Tempo 30

Berlin wird für seine Verkehrspolitik gelobt. Verkehrsberuhigung ist der einzige Weg, um die Zunahme an Pkw zu begrenzen. Lärm- und Schadstoffemissionen steigen in Kopenhagen, weil die Geschwindigkeiten des Kfz-Verkehrs zu hoch sind. Ja, Sie haben richtig gelesen: Ein Kopenhagener lobt in der dänischen Zeitung Politiken vom 10. Februar die Berliner Verkehrspolitik. „Die Hauptstadt im Autoliebhaber-Land […]
Berlin

Breites Bündnis fordert vom Bundesrat ein klares Votum für ein generelles Tempolimit

Breites Verbändebündnis fordert Länderchefs auf, für Tempolimit und mehr Sicherheit und Klimaschutz im Straßenverkehr zu stimmen – Bundesrat stimmt Freitag über generelles Tempolimit auf Autobahnen und Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit innerorts ab. Anlässlich der Bundesratssitzung am kommenden Freitag, am 14.02.2020, ruft ein breites gesellschaftliches Bündnis die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder auf, bei der Revision […]
Tempolimit

Freie Fahrt im Wrangelkiez! Kinder bleiben drinnen, damit Autos draußen spielen können

Berlin, 19. März 2019 – Die Autofreunde Friedrichshain-Kreuzberg fordern mit einer Demonstration am 23. März mehr und größere Parkplätze und den Umbau des Görlitzer Parks zu einem Großraumparkplatz, damit die wachsende Anzahl der immer größer werdenden Autos in der Stadt auch angemessenen Platz findet. WO: Schlesische Straße Ecke Heckmannufer in 10997 Berlin-KreuzbergWANN: Samstag 23. März […]