KonTra IAA: Klimagerechte Mobilität für alle!

WAS: KonTra IAA – Kongress für transformative MobilitätWANN: Donnerstag, 9. September, 10 Uhr, bis Freitag, 10. September, 21 UhrWO: Kulturzentrum Feierwerk (Hansastraße 39–41) und EineWeltHaus (Schwanthalerstraße 80), München Der Alternativkongress im Münchner Feierwerk bietet mehr als 30 Veranstaltungen. „Neue Wege in Stadt und Land“, „Von der Auto- zur Mobilitätsindustrie“ und „Perspektiven der Mobilitätswendebewegung“: Das sind […]

Breites Bündnis fordert Bekenntnis aller demokratischen Parteien für ein Tempolimit in den ersten 100 Tagen ihrer möglichen Regierungsarbeit

Umweltverbände, Gewerkschaft der Polizei NRW und Verkehrssicherheitsverbände fordern generelles Tempolimit Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen und Nachschärfung der Regelungen außer- und innerorts Deutschland muss bei Klimaschutz und Verkehrssicherheit an europäische Nachbarländer anschlussfähig werden.  Ein breites gesellschaftliches Bündnis betont die Notwendigkeit eines generellen Tempolimits und einer Verschärfung der bestehenden Regelungen für mehr Umwelt- und Klimaschutz sowie zur Verbesserung der […]
Bündnis fordert Tempolimit

Kein Auto lohnt sich: Wie sich unser nachhaltiges Mobilitätsverhalten auszahlt

Während ein Autokilometer der Gesellschaft etwa 27 Cent kostet, erbringt Radfahren pro gefahrenem Kilometer einen volkswirtschaftlichen Nutzen von rund 30 Cent. Die Zuwächse in Fahrradhandel und -herstellung lagen zwischen 2013 und 2018 in Mittel zwischen 46 und 55 Prozent, bei den Dienstleistungen sogar bei über 600 Prozent. Die Verkehrswende ist auch eine finanzielle Erfolgsgeschichte – […]

Breites Netzwerk ruft zur Fahrraddemo auf: „Die A100 ist sowas von 80’er“

Am Pfingstmontag ruft Changing Cities gemeinsam mit Fridays for Future, ADFC Berlin und vielen weiteren Initiativen zur Fahrraddemo unter dem Motto „A100 stoppen – für ein lebenswertes Berlin“ auf. Die Fertigstellung der Berliner Stadtautobahn entwickelt sich zum Kristallisationspunkt der Verkehrswende: Mit einer Autobahn, die Wohnungen verdrängt und Kfz-Verkehr fördert, lässt sich heute keine Wahlen mehr […]

Berliner Mobilitätsgesetz – kommt jetzt endlich die Reduktion des Autoverkehrs?

Online-Veranstaltung: Mittwoch, 12. Mai 2021 von 17–18.30 UhrAnmelden unter: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_zxlnMeOCS_GqCYaokaECRw Wir alle wollen eine lebenswerte, klima- und menschenfreundliche Stadt. Doch immer noch prägen zu viele fahrende und parkende Pkw das Geschehen auf Berlins Straßen. Wann und wie wird sich das ändern? In diesen Wochen diskutiert das Abgeordnetenhaus über eine Fortschreibung des Berliner Mobilitätsgesetzes. Es soll […]

IAA in München: Aktivist*innen planen Gegenkongress

München, Frankfurt a.M., Berlin, 21. April 2021  Klimagerechte Mobilitätswende zwei Tage lang im Fokus  Kongress für transformative Mobilität – KonTra IAA  9. und 10. September, München 100 Prozent konzernfrei: Unter diesem Motto planen Aktivist*innen der Mobilitätswendebewegung den „Kongress für transformative Mobilität – KonTra IAA“ in München. Das zweitägige Treffen am 9. und 10. September versteht […]
#kontraiaa

Breites Bündnis ruft zu Fahrraddemo am 19. März auf: Klimaschutz braucht die Verkehrswende jetzt!

Das Bündnis „Berliner Straßen für Alle“ unterstützt Fridays For Future beim morgigen globalen Klimastreik mit einer Verkehrswende-Fahrraddemo. Zu der Fahrraddemo am Freitag, 19. März rufen Powershift, ADFC Berlin, Changing Cities, BUND Berlin, Greenpeace Berlin, Naturfreunde Berlin, Grüne Liga, VCD Nordost und Fuß e.V. im Bündnis auf. Wann: Freitag, 19. MärzStart: 16 Uhr, Kiefholz Straße / Treptower StraßeEnde: ca. […]

Bündnis fordert von Bundesregierung ÖPNV-Gipfel

Besuch der Landesverkehrsministerkonferenz Anlässlich der heute stattfindenden Landesverkehrsministerkonferenz (VMK) macht ein breites Bündnis aus der Gewerkschaft ver.di, Fridays for Future, BUND, BUNDjugend, Attac Deutschland, den Naturfreunden Deutschlands, dem ökologischen Verkehrsclub VCD, der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), Changing Cities und anderen klar, dass eine konsequente Verkehrswende entschiedene Investitionen in den öffentlichen Personennahverkehr und den Umweltverbund erfordert. […]

Für einen breiten und ausgewogenen Mobilitätsgipfel

Offener Brief zum Treffen der Konzertierten Aktion Mobilität am 8. September Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, sehr geehrter Herr Bundesminister Altmaier, am 8. September laden Sie Vertreter*innen aus Politik, Autoindustrie, IG Metall undBetriebsräte zu einem Autogipfel im Rahmen der „Konzertierten Aktion Mobilität“ ein. Das letzte Treffen dieser Art, auf dem ursprünglich eine Kaufprämie für Autos mit […]

Verkehrswende in der Kantstraße

Gemeinsame Pressemitteilung des Berliner Fahrgastverband IGEB und Changing Cities e.V. Berlin, 7. Mai 2020 – Die Vereine Changing Cities und Berliner Fahrgastverband IGEB begrüßen gemeinsam die im Zuge der Corona-Pandemie angelegten temporären Radwege – „Pop-Up-Radwege“. Beide Vereine fordern die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz auf, diese Radwege dauerhaft beizubehalten. Im Bereich der Kantstraße/Neuen Kantstraße gibt […]
Kantstraße

Goodbye, Verkehrswende – Abwracken bis zum geht nicht mehr?

Morgen wird im Bundeskanzleramt beim altbekannten Format „Autogipfel“ wieder einmal über eine Förderung der Autoindustrie mit Steuergeldern beraten und dabei die Abwrackprämie nochmal ins Spiel gebracht. Bereits 2009 verhinderte die erste Version der Abwrackprämie die notwendige Transformation hin zur nachhaltigen Mobilität und stürzte die Autoindustrie letztlich in ihre bislang größte Krise, den Dieselskandal.  Ein breites Verkehrswendebündnis […]

Statt Autoprämie: Verkehrs-Bündnis fordert #MobilPrämieFürAlle

Gemeinsame Pressemitteilung von ADFC, ACE, Allianz pro Schiene, Bike&Co, BVZF, Changing Cities, DNR, JobRad, Nextbike, Paul Lange/Shimano, Pro Bahn, VCD, VSF, vzbv und ZIV. Am 5. Mai empfängt die Bundesregierung die Automobilindustrie zu einem weiteren Autogipfel. Die Industrie fordert Auto-Kaufprämien zur Kompensation der coronabedingten Ausfälle. Gegen diese Pläne hat sich jetzt ein breites Verbände- und […]
MobilprämieFürAlle

Mehr Platz für Radfahrende und zu Fuß Gehende jetzt – Verbände versenden offenen Brief an Senat und Bezirke

Gemeinsame Presseerklärung von ADFC Berlin, Changing Cities, BUND Berlin, VCD Nordost, Fuß e.V., Powershift e.V., NaturFreunde und weiteren Partnern. Um die Mobilität der Menschen in Berlin auch während der Corona-Pandemie zu gewährleisten und sicher sowie möglichst ansteckungsfrei zu gestalten, fordert das Bündnis „Straßen für alle“ ein berlinweites Netz an temporärer Radinfrastruktur, mehr Platz für den […]

Berliner Verkehrs- und Umweltverbände unterstützen Ausschluss von Verbrennerfahrzeugen

Berliner Mobilitätsinitiativen und -verbände begrüßen den Vorstoß von Verkehrssenatorin Regine Günther, die Berliner Innenstadt bis 2030 von Verbrennungsmotorfahrzeugen zu befreien. Das Bündnis „Straßen für alle“ aus ADFC, VCD, BUND, Changing Cities und anderen sieht den vorgeschlagenen Verbrennungsmotor-Ausstieg als wichtigen Beitrag zu einer lebenswerten und klimafreundlichen Stadt. Frank Masurat, ADFC Berlin: „Wenn Berlin seine Klimaziele erreichen […]
Verbrenner Berlin

Bündnis fordert Maßnahmen für deutlich weniger Autoverkehr

Berlin will die Mobilitätswende, doch das größte Hindernis kommt in der Debatte zu kurz: Die große und wachsende Anzahl von Pkw. Ein neues Bündnis aus Verkehrs- und Umweltverbänden und Initiativen fordert, dass die Stadt für die Menschen zurückgewonnen und die Zahl der Autos in den nächsten 10 Jahren halbiert werden soll. Dazu schlägt es sieben Maßnahmen […]
Pressekonferenz Autorunde

Runter vom Gas – rein in die Zukunft

WO: Demonstration vor der Landesvertretung Baden-Württemberg, Tiergartenstr. 15, 10785 BerlinWANN: 5. September, 17.15 Uhr WAS: Walk of Shame & Mahnwache gegen den Autowahn Zu den Themen Klimakrise und Mobilität der Zukunft diskutieren Vertreter*innen der Automobilindustrie mit Organisator*innen des Aktionsbündnisses #aussteigen. Changing Cities ruft zur Mahnwache gegen den Autowahn auf. Der Unmut und die Verzweiflung der Menschen […]

Save the date: 26.–27. Oktober! Nächstes Treffen des Bündnisses für die Verkehrswende

Nach dem letzten großen Vernetzungstreffen werden wir nun Ende Oktober wieder zusammenkommen. Und zwar am Wochenende vom 26. bis 27. Oktober – der Ort steht noch nicht fest, aufgrund der zentralen Lage wird die Wahl auf Bamberg, Kassel oder Frankfurt fallen. Aktuell sind neben Changing Cities folgende Radentscheide an Bord: Darmstadt, Kassel, Bamberg, Rostock, Frankfurt, […]
Save the date

Tempolimit jetzt! Verbände-Bündnis fordert Entscheidung für Klimaschutz und Verkehrssicherheit

Breites Bündnis aus Deutscher Umwelthilfe, dem ökologischen Verkehrsclub VCD, Greenpeace, Changing Cities und Verkehrsunfall-Opferhilfe Deutschland VOD fordert noch für 2019 eine generelle Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen und 80 km/h außerorts – in Städten reduziert eine Regelgeschwindigkeit von 30 km/h Lärm und erhöht Lebensqualität – Tempolimit ist die einzige Maßnahme, um im Verkehrsbereich kostenneutral und sofort bis […]

Bündnis für Verkehrswende erhält 10.000 Euro Starthilfe

Berlin, 5. Juni 2019 – Die Bewegungsstiftung fördert den Verein Changing Cities, der ein bundesweites Bündnis für die Verkehrswende aufbauen möchte, mit 10.000 Euro. Die Radaktivisten, die 2016 den Volksentscheid Fahrrad in Berlin initiierten und so das erste deutsche Mobilitätsgesetz ins Leben riefen, legen die Latte noch höher: Ziel ist eine große bundesweite Bewegung, die […]
Bewegungsstiftung fördert Changing Cities mit 10.000 Euro

Fridays for Future – weltweit am 24.5.

Am 24. Mai werden wieder weltweit SchülerInnen und Studierende auf die Straße gehen. Jetzt ist Zeit für alle Erwachsene ihre Unterstützung zu zeigen und zusammen mit den Kindern und Jugendlichen auf die Straße zu gehen. Hier sind alle Demo-Orte und -Zeiten. #voteforclimate