Mahnwache für getötete Fußgängerin in Marienfelde

Gemeinsame Pressemitteilung von Changing Cities e.V., Fuss e.V. und VCD Nordost e.V. WANN: Freitag 23. August, 17.30 UhrWO: Kreuzung Nahmitzer Damm/Marienfelder Allee in 12277 Berlin-Marienfelde Changing Cities, FUSS e.V. und der Verkehrsclub Deutschland (VCD Nordost) rufen zur Mahnwache für eine 66-jährige Fußgängerin, die am Dienstag unter einem Lastwagen starb. Die Umständen sind noch unklar, allerdings […]

Jede*r kann Rad fahren – außer Kinder in Berlin

WANN: 25. August 2019, 14 UhrWO: Vor dem Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, 12099 BerlinWAS: Kinderfahrraddemo zum Rathaus Schöneberg, ca. 10 Kilometer Zum fünften Mal demonstrieren Kinder und Jugendliche in Berlin für sichere Radwege in ihrer Stadt. Begleitet von der Polizei gehört die Straße für ein paar Stunden den Kindern – endlich können sie sich […]

Mahnwache für getötete Fußgängerin – Verbände fordern Entschärfung von Berliner Monster-Kreuzungen

Gemeinsame Pressemitteilung von Changing Cities, FUSS e.V. und VCD Nordost Changing Cities, FUSS e.V. und der Verkehrsclub Deutschland (VCD Nordost) rufen zur Mahnwache für die 84-jährige Frau auf, die am Dienstag von einem abbiegenden Lastwagen getötet wurde. Die Mahnwache findet am Unfallort statt. Wieder war es ein Abbieger, wieder ein Lastwagen. WANN: Donnerstag 1. August, […]
Mahnwache für eine getötete Fußgängerin

Lkw-Fahrer überholt Radfahrerin ohne Sicherheitsabstand – jetzt ist sie gestorben // Mahnwache für die zweite getötete Radfahrende 2019

WANN: Montag, 17. Juni, 17:30 Uhr vor Ort // Raddemo ab ADFC Geschäftsstelle, Möckernkiez, 17 UhrWO: Mariendorfer Damm/Dorfkirche in 12107 Berlin Changing Cities e.V. und ADFC Berlin rufen auf zur Mahnwache in Berlin-Mariendorf in Gedenken an die zweite in diesem Jahr getötete Radfahrende. Das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg und die Organisatoren sprechen den Angehörigen der Getöteten […]
Mahnwache für eine von einem LKW getötete Radfahrerin, Alt-Mariendorf, 17.6.2019

Überwältigendes Votum für sichere Radwege: Flächengerechtigkeit auf dem #TDamm!

In der Ideenwerkstatt zum Umbau des Tempelhofer Damms hat sich die Öffentlichkeit einhellig für gute und sichere Radspuren ausgesprochen. Die Anwesenden forderten konsequenten, baulichen Schutz und eine konfliktarme Straßengestaltung ein. Das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg drängt auf eine erste temporäre Umsetzung bereits in diesem Sommer. In der sechsstündigen Ideenwerkstatt arbeiteten heute interessierte Bürger gemeinsam mit den […]

Hurra, die Poller sind da! Changing Cities und das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg setzen in neunmonatiger Kampagne lebensrettenden Schutz für Radfahrende an Kolonnenstraße durch

Berlin, 30. Oktober 2018. Heute Vormittag wurden an der Einmündung Kolonnenstraße / Hauptstraße die ersten Poller gesetzt. Diese sollen das illegale Befahren der Radspur durch Autos verhindern. Dem Einbau vorausgegangen war eine neunmonatige Kampagne von Changing Cities, dem Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg und unbekannten Aktivist*innen nachdem dort im Januar die erste Radfahrerin in diesem Jahr getötet […]
Mahnwache für eine im Verkehr getötete Radfahrerin, Berlin Hauptstrasse/Kolonnenstrasse. Aufgerufen hatte der Volksentscheid Fahrrad, das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg und der adfc. 24.1.2018

Mahnwache für 23-jährige, getötete Fußgängerin am Donnerstag den 23. August, um 17:30 Uhr in der Dominicussstraße Ecke Hauptstraße in 10827 Berlin-Schöneberg

Berlin 22. August 2018 – Gestern wurde in Berlin-Schöneberg eine 23-jährige Fußgängerin, die die Hauptstraße überquerte, von einem LKW überfahren. Sie verstarb noch am Unfallort. Fuss e.V., VCD und Changing Cities e.V. rufen für Donnerstag, den 23. August 2018 um 17:30 Uhr zu einer Mahnwache an der Unfallstelle, Hauptstraße Ecke Dominicusstraße in 10827 Berlin auf. […]

Wieder stirbt ein Radfahrer im Berliner Straßenverkehr // Mahnwache von Changing Cities für getöteten Rentner // Mittwoch, 20. Juni 2018, 17:30 Uhr // Großbeerenstraße Ecke Daimlerstraße in 12277 Berlin- Marienfelde

Berlin, 20. Juni 2018. Dienstag Morgen stürzte ein 88 Jahre alter Mann nach einem Ausweichmanöver mit seinem Fahrrad und zog sich tödliche Verletzungen zu. Changing Cities und der Volksentscheid Fahrrad rufen für Mittwoch, den 20. Juni 2018, zu einer Mahnwache an der Unfallstelle, Großbeerenstraße Ecke Daimlerstraße in 12277 Berlin-Marienfelde, auf. Dies ist innerhalb von nur […]
Mahnwache in der Grossbeerenstrasse (Marienfelde) anlässlich eines tödlich verunglückten Radfahrers (88), 20.6.18