Tour de Verkehrswende 2024

17. bis 30. August 2024 Save the Date, die Fahrgemeinschaft für die Zukunft fährt wieder los!  Du fährst gerne Rad? Auch oder gerade in Gesellschaft? Mit Menschen, die wie du die Nase voll haben von miesen, gefährlichen Radwegen, sich aber damit nicht zufrieden geben wollen? Dann werde Teil der Tour de Verkehrswende 2024! Wir fahren […]
Eine große Gruppe Radfahrender von hinten auf einer hochsommerlichen Allee, links ein ORtsschild und der weite Blick über ein schon abgeerntetes Feld, einige haben Fahnen dabei.

Tour de Verkehrswende überreicht Forderungen

Morgen am Freitag, den 1. September, kommt die Tour de Verkehrswende von Changing Cities nach fast 800 km quer durch Deutschland in Berlin an. Mit im Gepäck hat die Protestfahrt Forderungen, die sie auf der Strecke von Bremerhaven über Wolfsburg nach Berlin gesammelt hat. Staatssekretärin Christiane Rohleder vom Bundesumweltministerium nimmt sie am Invalidenplatz entgegen. Die […]
Teilnehmende an der Tour de Verkehrswende fahren auf der Straße: Ein Kind, ein Handbike, eine Frau. Fahnen wehen von den Rädern: Hätte, hätte, schöne Städte

Tour de Verkehrswende ist gestartet

Am Wochenende startete die die Tour de Verkehrswende 2023 in Bremerhaven. Los ging es standesgemäß mit einer Critical Mass am Freitagabend. Die „Fahrgemeinschaft für die Zukunft“ fuhr am nächsten Morgen unter Wasser Richtung Oldenburg weiter. Der sonst dem motorisierten Verkehr vorbehaltene Wesertunnel wurde für die angemeldete Demonstration für Fahrräder freigegeben. Über Delmenhorst führte die Route […]

Als Teilnehmer*in Spenden sammeln!

Die Tour de Verkehrswende ist eine ganz besondere Veranstaltung, die vom Einsatz der Mitfahrer*innen lebt. Eure Begeisterung beeindruckt. Einige von euch wurden bestimmt schon gefragt, ob sie irgendwie unterstützt werden können. Daher geben wir euch die Möglichkeit, Spenden für die Verkehrswende zu sammeln. Mit der eigenen Spendenaktion funktioniert das kinderleicht.

Die kleine #TourDeVerkehrswende nach Leipzig

Als Vorbereitung auf die kommende Tour de Verkehrswende vom 18. August bis zum 2. September ist eine kleine Truppe von Berlin nach Leipzig losgeradelt, um Changing Cities bei der VeloCity 2023 zu repräsentieren.  Mit wehenden Fahnen verließen sieben Radfahrende am Sonntag den 7. Mai Berlin. Über Potsdam, Wittenberg und Bitterfeld geht die Reise nach Leipzig. […]
Radfahrer mit Satteltaschen von hinten, am Fahrrad eine wehende Tour de Verkehrswende Fahne mit "changing cities", im Hintergrund Spargelfelder

Luft und Liebe…

Von Katharina Schlüter „Geht arbeiten!“, „Ihr habt doch nur keinen Führerschein!“, „Seid ihr bescheuert!“: Wer rund 900 Kilometer in Polizeibegleitung durch Deutschland radelt und dabei das Leben der Autofahrer*innen etwas entschleunigt, darf nicht nur auf Zustimmung hoffen. Von Stuttgart nach Berlin in zwölf Etappen ging die Tour de Verkehrswende 2022 – aber ich will mich […]
Gruppenfoto von den TN der Tour der Verkehrswende 2022 mit BAnnern (Die leiseste Lobby der Welt) und das Maskottchen, dem übergroßen Megaphon

Unabhängig von politischen Parteien, Öl und Wetter – mit „Der leisesten Lobby der Welt“ quer durch Deutschland

Am Samstag, den 27. August beginnt die Tour de Verkehrswende von Changing Cities. Die Radtour fährt von Stuttgart quer durch Deutschland nach Berlin unter dem Motto „Die leiseste Lobby der Welt“. Die Teilnehmenden fordern den zügigen Ausbau nachhaltiger Mobilität.  „Wir nennen es feministische Mobilitätspolitik. Sie bedeutet für uns einen komplett anderen Blick auf Mobilität und […]
Fahrradfahrer mit Anhänger: Darauf ein übergrößer bunter Megaphon

Die Leiseste Lobby der Welt fordert eine feministische Mobilitätswende

Mit einer Radfahrt von Stuttgart über Erfurt nach Berlin macht erstmalig die „Leiseste Lobby der Welt“ auf sich aufmerksam: Sie will den Status-quo-Weiter-so bzw. das Alles-gut im Verkehrssektor beenden. Gefordert wird eine zügige, feministische Verkehrswende. Initiiert wurde die neue Radfahrer*innen-Lobby vom Verein Changing Cities.  „Die leiseste Lobby der Welt ist unabhängig von politischen Parteien, Öl […]
Tour de Verkehrswende

#TourDeVerkehrswende am Ziel

Nach 600 km und Aufenthalten in zwölf deutschen Städten kommt die #TourDeVerkehrswende am 2. September in Berlin an. Die Abschlusskundgebung findet vor dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) um 17 Uhr statt. Die Raddemonstration von Changing Cities für nachhaltige Mobilität wird von einem radelnden Bären und dem Eiffelturm angeführt: Die Teilnehmenden wollen am […]
#TourDeVerkehrswende

Tour de Verkehrswende: Ragnhilds Tourbericht

Finale Etappe: Potsdam – Berlin 13 Etappen und 600 Kilometer durch Deutschland sind geschafft. Wir kamen heute in Berlin an und ich schreibe diesen Blog-Beitrag nicht mit Stirnlampe im Zelt, sondern am Home-Office-Schreibtisch. Mir ist in den Innenräumen furchtbar heiß, mir fehlt das grandiose Essen der Fläming Kitchen und ich vermisse schon jetzt die vielen […]
#TourDeVerkehrswende

Tour de Verkehrswende – wir bringen Paris nach Berlin

Am Samstag den 21. August beginnt die Tour de Verkehrswende von Changing Cities. Die Radtour von Essen nach Berlin ist Teil der Protestaktion „Ohne Kerosin nach Berlin“. Mit einer klaren Verkehrswendebotschaft aus Paris fordern die Teilnehmenden den zügigen und intensiven Ausbau nachhaltiger Mobilität und ambitioniertere Klimaschutzmaßnahmen.  Unter dem Motto „Allez le Bär“ radeln knapp 100 […]
#TourDeVerkehrswende

Eiffelturm geht auf Reisen

Die Stadt Leipzig übergab zusammen mit dem Bündnis „Leipzig fürs Klima“ Changing Cities einen Eiffelturm – das Symbol der Leipziger Klimabewegung. Der Turm wird nun vom 21. August bis 2. September zum “Maskottchen” für die Tour de Verkehrswende, eine bundesweite Fahrraddemo in 13. Etappen.  Der Leipziger Klimaschutz-Bürgermeister Heiko Rosenthal überreichte den von Parents for Future […]

Wir bringen Paris nach Berlin – 13 Etappen für die Verkehrswende

Deutschland verschläft gerade die Verkehrswende. Deswegen fährt Changing Cities mit einer klaren Verkehrswendebotschaft aus Paris vom 21. August bis zum 2. September quer durch das Land. Denn der öffentliche Straßenraum muss umverteilt werden: Er soll für Menschen da sein, nicht für Autos. Was: 13 Etappen mit dem Rad von Essen nach BerlinAuftakt: Essen, 21. AugustAbschluss: […]
#TourDeVerkehrswende