Fahrrad-Aktivisten übergeben Radnetzplan

Das Berliner Mobilitätsgesetz sieht für Radfahrer ein stadtweites Netz aus sicheren und bequemen Verbindungen vor. Pläne dafür hätte die Senatsverkehrsverwaltung schon 2019 vorlegen müssen, doch ist dies bisher nicht geschehen. Deshalb haben das Netzwerk Fahrradfreundliches Charlottenburg-Wilmersdorf, die Stadtteilgruppe City West des ADFC Berlin und der VCD Nordost selbst ein „Radnetz Version 2.0“ erarbeitet. Diesen Netzplan […]
Radnetz

Fünf getötete Radfahrende in sechs Wochen // Mahnwache

WANN: Sonntag, 9. Februar, 16 Uhr WO: Kantstraße Höhe Savignyplatz in Berlin-Charlottenburg Gestern starb der dritte (!) Radfahrende dieser Woche. Ein Raser stieß am Savignyplatz mit seinem BMW gegen einen 64-jährigen Radfahrer und schleuderte ihn über die Motorhaube. Der Radfahrer verstarb im Krankenhaus. Changing Cities e.V. ruft zur Mahnwache in Charlottenburg auf und spricht den […]
Fahrrad

Karl-August-Kiez Lebenswert

Im September 2019 gründeten wir unsere Nachbarschaftsinitiative rund um den Karl-August-Platz in Charlottenburg. Wir wollen eine lebendige Nachbarschaft gestalten. Doch die dringendsten Fragen sind Verkehrsfragen: Wie bekommen Fußgänger*innen und Radfahrer*innen mehr Sicherheit? Wir fordern ein neues Verkehrskonzept für unser Quartier.

Getötet auf der Brücke // Mahnwache

Changing Cities e.V. und der ADFC Berlin rufen auf zur Mahnwache in Berlin-Charlottenburg in Gedenken an eine getötete Radfahrerin. Das Netzwerk Fahrradfreundliches Charlottenburg-Wilmersdorf und die Organisatoren sprechen den Angehörigen der Getöteten ihr tiefstes Mitgefühl aus. WANN: Freitag, 13. Dezember, 17:30 Uhr WO: Schlossbrücke in 10587 Berlin Charlottenburg Seit Ende Oktober ist nach Instandhaltungsarbeiten die Schlossbrücke […]
Mahnwache Radfahrerin

Tod in der Spielstraße // Mahnwache für getötete Radfahrerin

Berlin, 11. Juli 2019 – Changing Cities e. V. und ADFC Berlin rufen auf zur Mahnwache in Berlin-Charlottenburg in Gedenken an eine getötete Radfahrende. Das Netzwerk Fahrradfreundliches Charlottenburg und die Organisatoren sprechen den Angehörigen der Getöteten ihr tiefstes Mitgefühl aus. WANN: Freitag, 12. Juli, 17:30 Uhr WO: Krumme Str./Schillerstr. in 10585 Berlin-Charlottenburg In einer verkehrsberuhigten Zone […]
Mahnwache für eine getötete Radfahrerin, 12.7.2019, Berlin Charlottenburg, Schillerstrasse Ecke Krumme Strasse

Vision Zero endlich erfüllen! // Mahnwache von Changing Cities für achten getöteten Radfahrer 2018 // Donnerstag, 9. August 2018, 17:30 Uhr // Koenigsallee – Ecke Hagenstraße in 14193 Berlin-Grunewald (Hagenplatz)

Berlin, 8. August 2018. Heute morgen wurde der achte Radfahrer in diesem Jahr im Berliner Straßenverkehr getötet. Changing Cities und der Volksentscheid Fahrrad rufen für morgen, 9. August 2018, um 17:30 zur Mahnwache an der Unfallstelle Koenigsallee – Ecke Hagenstraße in 14193 Berlin-Grunewald auf, um miteinander um den Getöteten zu trauern und den Angehörigen ihr […]

Mahnwache des Volksentscheid Fahrrad für getötete Radfahrerin // Donnerstag, 7. Juni 2018 um 17:30 Uhr // Kantstraße / Ecke Windscheidstraße in 10627 Berlin-Charlottenburg

Berlin, 7. Juni 2018. Der Volksentscheid Fahrrad ruft für heute, Donnerstag, den 7. Juni 2018, um 17:30 Uhr zur Mahnwache auf, um der am gestrigen Abend getöteten Radfahrerin zu gedenken. Die Mahnwache findet an der Unfallstelle in der Kantstraße / Ecke Windscheidstraße in Berlin Charlottenburg statt. Der Volksentscheid Fahrrad und sein Trägerverein Changing Cities e.V. […]