Volksentscheid Fahrrad

Der Volksentscheid Fahrrad übergab am 14. Juni 2016 nach dreieinhalb Wochen Sammelphase 105.425 Unterschriften für den Antrag auf ein Volksbegehren an das Berliner Abgeordnetenhaus. Gemeinsam mit dem ADFC, dem BUND, dem FUSS e.V. und dem Senat hat der Volksentscheid Fahrrad ein RadGesetz verhandelt, das am 28. Juni 2018 als Teil des Berliner Mobilitätsgesetzes verabschiedet wurde. Damit wurde der […]
Volksentscheid Fahrrad Berlin

Netzwerk Fahrradfreundliches Treptow-Köpenick

Das Netzwerk Fahrradfreundliches Treptow-Köpenick möchte mit Unterstützung von Händler*innen und sozialen Einrichtungen sowie der Politik vor Ort eine sichere und gute Radverkehrsinfrastruktur für ALLE von 8 bis 80 Jahren schaffen. Als Netzwerk initiieren, unterstützen und koordinieren wir vielfältige Ideen und Projekte zur Umsetzung der Verkehrswende und des Mobilitätsgesetzes in Treptow-Köpenick.

Vorfahrt für Kinder im Richardkiez

Gefährliche Verkehrssituationen, Konflikte und hoher Durchgangsverkehr in den engen Straßen und historischen Plätzen sind Alltag im Richardkiez. Das vom Quartiersmanagement Richardplatz Süd geförderte Projekt stellt die Vorteile nachhaltiger Mobilitätsformen und mehr Rücksichtnahme und Sicherheit im Straßenverkehr ins Zentrum. Kinder und Jugendliche lernen, Wege im Kiez eigenständig und sicher zurückzulegen – zu Fuß und mit dem […]
Vorfahrt für Kinder im Richardkiez

Volksentscheid Fahrrad

Der Volksentscheid Fahrrad übergab am 14. Juni 2016 nach dreieinhalb Wochen Sammelphase 105.425 Unterschriften für den Antrag auf ein Volksbegehren an das Berliner Abgeordnetenhaus. Gemeinsam mit dem ADFC, dem BUND, dem FUSS e.V. und dem Senat hat der Volksentscheid Fahrrad ein RadGesetz verhandelt, das am 28. Juni 2018 als Teil des Berliner Mobilitätsgesetzes verabschiedet wurde. Damit wurde der […]
Volksentscheid Fahrrad Berlin