Netzwerk Fahrradfreundliches Spandau

Das Netzwerk fahrradfreundliches Spandau setzt sich für sichere und gute Radinfrastruktur für alle Radfahrenden im Bezirk Spandau ein. Es ist kritischer Begleiter der bezirklichen Verkehrsspolitik. Besonders im Hinblick auf die Überwachung der Umsetzung des MobiG sehen wir einen unsere Schwerpunkte. Gemeinsam mit dem Trägerverein Changing Cities e.V. sind wir schlagkräftig und gut aufgestellt.
Netzwerk Fahrradfreundliches Spandau

Das zweite tote Kind im Berliner Straßenverkehr innerhalb von 24 Stunden // Mahnwache von Changing Cities für getöteten achtjährigen Jungen // Freitag, 15. Juni 2018, 17:30 Uhr // Brunsbütteler Damm Ecke Nauener Straße in 13581 Berlin Spandau

Berlin, 14. Juni 2018. Gestern früh wurde in Spandau ein 8 Jahre alter Junge auf seinem Fahrrad von einem Lkw überrollt und getötet. Changing Cities und der Volksentscheid Fahrrad rufen für Freitag, den 15. Juni 2018, zu einer Mahnwache an der Unfallstelle, Brunsbütteler Damm Ecke Nauener Straße in 13581 Berlin Spandau, auf. Nach einem 13 […]